Clubfreizeit auf dem Segelschiff in Holland 2012

Auf engem Raum verbrachten wir, 21 jugendliche Teilnehmer und fünf Mitarbeiter des Evangelischen Jugendwerks Tuttlingen, unsere Mitarbeiterschulung auf dem Segelschiff Esperanza.

Zum ersten Mal wurde eine Schulungsfreizeit dieser Art an Bord eines niederländischen Segelschiffes angeboten. Ziel war es, den jugendlichen Teilnehmern einen praktischen Einblick in die Organisation und Leitung einer Freizeit zu geben. Mit Hilfe von speziellen Schulungseinheiten zu den Themen Recht und Gesetz in der Jugendarbeit, Konfliktlösungen und Mobbing, Kreativitätstechniken und dem Umgang mit besonderen Problemlagen von Kindern und Jugendlichen, wurde grundlegendes Wissen vermittelt. Zudem blieb uns viel Zeit, das Schiffsleben, Wind, Wellen, Meer und die Sonne zu genießen.

Währenddessen besegelten wir mit unserem Skipper zusammen die Nordsee und das Ijsselmeer. Unsere Route führte uns von unserem Starthafen Harlingen über Vlieland, Terschelling, Texel und Stavoren wieder zurück nach Harlingen. Natürlich durfte auch ein anschließender Abstecher nach Amsterdam nicht fehlen. Dort hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Stadt zu besichtigen und die einmalige Atmosphäre Amsterdams zu genießen.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Kommentare sind nicht erlaubt.

Nach oben ↑